dr.polzhofer

Kurzvita

2001
Staatsexamen in Kiel, Weiterbildung in Neurochirurgie
2003
Teamarzt der deutschen U19 Lacrosse-Nationalmannschaft
2003/2004
Teamarzt Yale University Football, CT, USA
Seit 2007
tätig als niedergelassener Orthopäde in der Partnergesellschaft Dr. Buchholz und Partner mit Sitz in der Waitzstrasse 4
Seit 2008
Teamarzt Footballteam „Hamburg Huskies“
Seit 2014
Teamarzt Footballteam „Hamburg Heat“
Seit 2012
Betreuung Tischtennismanschaft TSV Niendorf

Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie

2001/2002
Orthopädische Universitätsklinik Kiel, Kinderorthopädie/Endoprothetik
2002/2003
Klinik Fleetinsel Hamburg, Fußchirurgie
2003/2004
Yale University School of Medicine, Dept. of Orthopaedics and Rehabilitation, Wirbelsäulenchirurgie/Kinderorthopädie/Handchirurgie
2004/2005
Klinik Dr. Guth, Hamburg, Abteilung für Orthopädie, Endoprothetik/Neuraltherapie
2005/2006
Ostseeklinik Damp, Damp, Abteilung Orthopädie/Neurochirurgie
2006/2007
Funktionsoberarzt Maternus Klinik, Bad Oeynhausen, Abteilung für interventionelle Schmerztherapie/Neuraltherapie
2007
Leitender Oberarzt Maternus Klinik, Bad Oeynhausen, Abteilung für interventionelle Schmerztherapie/Neuraltherapie

Arbeitsschwerpunkte Klinik

– Wirbelsäulenchirurgie, minimalinvasive Verfahren (PRT, Thermofrequenzbehandlung)

– Neuraltherapie

– Sportmedizin

– schmerztherapeutische Verfahren an Tennisellenbogen und Fersensporn

Arbeitsschwerpunkte Forschung

– Minimalinvasive Verfahren an der Wirbelsäule, chronischer Rückenschmerz
– Kryotherapie- und Thermofrequenzverfahren
– PRT-Therapie
– Schmerztherapie

Mitglied folgender Fachgesellschaften

– Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e.V.
– Deutsche Gesellschaft für manuelle Medizin e.V.